Vorbereitungslehrgänge für die Sächsische Fischereiprüfung

Scannen0001

Nächster Lehrgang:
21., 22. und 28.03.15

Freie Plätze: 37

“Wer die Fischerei ausübt, muss einen gültigen Fischereischein besitzen...” So steht es im Sächsischen Fischereigesetz, Was heißt das nun?
Jeder der einen Teich in Sachsen bewirtschaftet oder Angeln möchte, muss in der Regel einen Fischereischein haben.

Bewirtschaftung
Angeln

Impressum

Wir begleiten Sie auf dem Weg zum Sächsischen Fischereischein und bereiten Sie für die Sächsische Fischereiprüfung vor.